Spuck Fetisch

Sexy girls spucken auf dich!

Alle Artikel, die mit "Spucken" markiert sind

Lady Gold weiß genau, dass ihre luxuriösen High Heels mit der roten Sohlen dir den Verstand vernebeln - und du wirst diese roten Sohlen nun lecken! Sie spuckt immer wieder auf die Sohlen ihrer Schuhe und hält sie dir dann zum lecken hin. Du wirst ihre göttliche Spucke in dich aufnehmen und dich für diese Ehre natürlich auch noch bei der Herrin bedanken!


Madame Marissa hat ihre Freundin Madison eingeladen um diesen Loser extrem zu demütigen! Die beiden Herrinnen spucken in eine Spritze bis diese komplett mit ihrer göttlichen Spucke gefüllt ist und drücken die Füllung dann ein den Berliner für den Sklaven. Der Sklave muss diese spucke-gefüllte Köstlichkeit vor ihren Augen essen und zwischendurch spucken die beiden immer wieder auf sein Essen!


Lady Meli hat ihren Sklaven in einem Gummianzug gefesselt - nur sein Mund liegt frei und ist weit geöffnet - denn diesen wird sie nun als Spucknapf benutzen! Immer wieder rotzt sie ihm in den Mund und der Vorzeigedepp muss jeden Tropfen davon wertschätzen und schlucken. Er wird mental gebrochen und konditioniert selbst derartige Erniedrigungen der Herrin wertzuschätzen!


Du denkst doch nicht wirklich, du würdest jemals einen echten Kuss von einer Traumfrau wie Lady Anja bekommen, oder?! Von hübschen Frauen bekommst du höchstens einen Dominakuss - und den auch nur, wenn du dich als Sklave als nützlich beweist! Immer wieder spuckt dir Lady Anja in dein Sklavenmaul während sie dich verbal erniedrigt und auslacht - und du wirst jeden Milliliter ihrer göttlichen Spucke schlucken und dich dafür auch noch bei ihr bedanken!


Goddess Chanel hat heute eine besonders widerliche Aufgabe für dich, Loser! Sie rotzt auf den Boden und reibt die dreckigen Sohlen ihrer pinken Sneakers in der Spucke - und du wirst jetzt den ekelhaften Mix aus Dreck und Spucke von ihren Schuhsohlen lecken! Sie spuckt auch noch ein paar Mal direkt auf die Schuhsohle, so dass du mehr von ihrer göttlichen Spucke zu lecken hast!


Jungherrin Candice wird den Sklaven nun doppelt erniedrigen. Sie nimmt ein altes getragenes Höschen, rotzt noch ein paar Mal darauf und drückt es dann dem Sklaven ins Gesicht! Er muss den intensiven Geruch ihrer Muschi und ihres Arsches aufnehmen und schmecken und ihre göttliche Spucke löst das Aroma und intensiviert es noch! Während das Höschen auf seinem Gesicht liegt, setzt sie sich dann auch noch auf sein Gesicht und drückt mit ihrem Po das Höschen noch fester auf seinen Mund und seine Nase!


Marissa sieht wieder umwerfend aus als sie ihrem Sklaven die teure Uhr vom Handgelenk nimmt. Sie legt die 2500 Euro teure Uhr auf die Küchentheke, grinst den Sklaven an und fängt dann an die Uhr so richtig vollzuspucken. Aber damit nicht genug - sie zündet sich eine Zigarette an und ascht ständig auf die Uhr ab - während sie außerdem weiter drauf spuckt. Die Uhr schwimmt praktisch in einer Rotzlache als sie ihre Zigarette auf dem Ziffernblatt ausdrückt und auf die Theke steigt. Sie zeigt dem Sklaven die dreckigen Sohlen ihrer Sneakers und tritt dann auf seine Uhr. Ob die Uhr diese Behandlung überlebt?!


Princess Kate weiss genau was gut für Loser wie Dich ist. Sie hat ein Glas - halbvoll mit Wasser - mitgebracht und wird Dir nun einen richtigen Loser Drink zubereiten. Sie zündet sich eine Zigarette an und spuckt immer wieder in das Glas - und sie benutzt das Glas als Aschenbecher. So viel lecker Rotze der Herrin und dazu noch ihre Spucke - das ist doch genau was Du verdienst, oder?


So eine freche Göre hast du noch nicht gesehen. Genau das würde sie auch mit dir machen.. denn es ist ihr scheißegal, ob du grade willst oder nicht, sie wird dich erniedrigen. Sie spuckt ihrem Mitbewohner mitten in den Mund und lässt den Loser auch noch ihre Popel fressen! Wenn sie sich die Nase sauberpult, schmiert sie ihre Popel direkt an seiner Zunge ab, oder schnoddert es direkt aus ihrer Nase in seinen Mund! Und dieser lächerliche Spucksklave lässt es auch noch wortlos über sich ergehen!


Heute sollst du die geilen schwarzen Lederstiefel deiner Herrin huldigen, Sklave! Und damit auch das letzte Staubkorn davon löst, spuckt sie extra für dich nochmal drauf! Jetzt kannst du damit beginnen, alles zu reinigen. Mit deiner Zunge versteht sich.. Zuerst die Oberfläche, dann die dreckige Sohle. Nimm alles in den Mund, so wie es dir befohlen wird! Und vergiss den Absatz nicht! Du kannst ja noch ein bisschen dran lutschen, du Köter. Hauptsache, du arbeitest gründlich!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive