Spuck Fetisch

Sexy girls spucken auf dich!

Herrin Kitty hat ihren Sklaven mit in den Park genommen, wo er sich vor sie hinknien muss und sie seinen Mund als Aschenbecher benutzt während sie sich sonnt. Zwischendurch spuckt sie auch ein paar Mal in seinen Mund bevor sie sieht, dass sie noch einen Kaugummi unter der Schuhsohle hat! Von wem der wohl sein wird? Egal! Der Sklave muss den plattgetretenen dreckigen Kaugummi von ihrer Schuhsohle fressen!


Herrin Andrea will dich für die zahlreichen Zahlungen belohnen und wird dir ein bisschen von ihrer göttlichen Rotze und Zigarettenasche geben. Sie stellt sich einfach über dich und spuckt auf dich herunter - dass du ihr nebenbei als menschlicher Aschenbecher dienst versteht sich ja fast von selbst!


Gianna ist es gewohnt, dass Loser wie Du alles für sie tun. Sie befiehlt dir dich neben sie zu knien und den Mund weit auf zu machen. Dann zündet sie sich eine Zigarette an und benutzt deinen Mund als Aschenbecher. Zwischendurch spuckt sie dir immer wieder in den Mund und erniedrigt dich verbal - einfach weil Du ein Loser bist, der es nicht verdient hat von einer Frau wie ihr besser behandelt zu werden!


Herrin Mercedes liebt es ihre Loser-Sklaven maximal zu erniedrigen. Sie spuckt diesem Sklaven erstmal ein paar Mal ins Gesicht und in den Mund, aber das war noch lange nicht alles - sie spuckt als nächstes auf den Boden neben ihren Stiefeln und reibt ihre dreckigen Schuhsohlen in der Spuckpfütze. Jetzt muss der Sklave die Spucke vermischt mit Straßendreck von ihren Stiefeln ablecken während sie ihn verbal erniedrigt und auslacht!


Herrin Katja sitzt in der Umkleide und ihr ergebener Sklave kniet vor ihr auf dem Boden. Sie spuckt auf ihre schwarzen High Heels und befiehlt ihm die Spucke abzulecken. Natürlich leckt ihr Sklave brav die ganze Rotze von ihren Schuhen und den Schuhsohlen. Am Ende spuckt ihm seine Herrin auch noch ein paar Mal ins Gesicht!


Emo-Girl Tura raucht sich eine vor der Tür und spuckt zwischendurch auf den Boden. "Na, gefällts Dir wenn ich spucke?" fragt sie und sie kennt natürlich schon die Antwort! Dann befiehlt sie dir ihre Rotze aufzulecken und erniedrigt dich verbal dafür, dass Du so ein armseliger Spucklecker bist!


Herrin Chanels Ballerinas sind total dreckig und sie befiehlt ihrem Fußsklaven die dreckigen Sohlen sauber zu lecken. Aber natürlich macht er es nicht richtig und sie entscheidet sich ihm zu helfen und ihn gleichzeitig noch mehr zu demütigen. Sie spuckt auf die dreckigen Sohlen ihrer Schuhe und zwingt den Sklaven die Mischung aus Rotze und Dreck abzulecken!


Herrin Jenny befiehlt ihrem Sklaven sich auf den Boden zu legen, spielt ein bisschen mit ihrer Gerte und stellt sich schließlich auf seine Brust. Die Absätze ihrer Stiefel bohren sich tief in seine Brust und er stöhnt vor Schmerzen, aber das war noch nicht alles. Jenny will ihn noch mehr erniedrigen und fängt an ihn anzuspucken während sie ihn mit ihren Stiefel trampelt.


Dieser Sklave muss heute einiges einstecken. Seine Herrinnen Glasya und Blondessa genießen es ihn zu erniedrigen in dem sie ihn anspucken. Sie rotzen sein ganzes Gesicht voll während sie ihn beleidigen. Am Ende spucken sie ihm auch noch in den Mund und zwingen ihn Spucke vom Boden aufzulecken!


In diesem Clip erfährst Du wie es wäre von Herrin Deeane so richtig vollgerotzt zu werden. Zuerst erniedrigt sie Dich ein wenig verbal und dann befiehlt sie Dir den Mund weit auf zu machen. Immer und immer wieder spuckt sie in Deinen Mund und auf dein Gesicht!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive