Spuck Fetisch

Sexy girls spucken auf dich!

Alle Artikel, die mit "Auf Den Boden Spucken" markiert sind

Es ist ein wunderschöner Tag heute! Daher setzt sich die heiße Nadja nach draußen auf eine Bank, um ein wenig die Sonne zu genießen. Und Nadja rotzt immer sehr gerne auf den Boden! Um die Rotze auch noch ein wenig verrauchter zu machen, steckt sie sich eine Zigarette an. Dann spielt sie mit ihren Schuhen in der Rotze rum. Die ganzen Spuckfäden laufen an ihren Schuhsohlen entlang - Lecker, oder...? Auf jeden Fall wirst DU dafür sorgen dass es alles wieder sauber wird! Leck die ganze Rotze vom Boden und von ihren Schuhen wieder auf, du wertloses Stück Dreck!


Die dicke Herrin Cathy spuckt auf den Boden und reibt mit ihren Sneakers in der Spuckpfütze - und die Schuhsohlen voller Spucke wirst du nun sauber lecken! Na los! Worauf wartest Du? Leck die Rotze von ihren Sohlen!


Emo-Girl Tura raucht sich eine vor der Tür und spuckt zwischendurch auf den Boden. "Na, gefällts Dir wenn ich spucke?" fragt sie und sie kennt natürlich schon die Antwort! Dann befiehlt sie dir ihre Rotze aufzulecken und erniedrigt dich verbal dafür, dass Du so ein armseliger Spucklecker bist!


Herrin Katja ist gerade vor der Tür eine rauchen und spuckt zwischendurch auf den Boden. Sie reibt ihre Stiefel in der Spuckpfütze und du wirst sie ablecken! Ihre Stiefelsohlen sind voll mit Dreck und Spucke - worauf wartest Du? Fang an zu lecken!


Gothic Herrin Ninette spuckt auf den Boden und reibt die Sohlen ihrer schwarzen High Heel Stiefel in der Spuckfütze. Jetzt wirst du Spucke von den dreckigen Sohlen ihrer Stiefel ablecken! Na los, fang schon an zu lecken!


Nadja sitzt auf einer Bank auf der Terasse und raucht gemütlich eine Zigarette. Zwischendurch spuckt sie auf den Boden und reibt ihre Sneakers in der Spuckpfütze. Die Rotze bleibt an ihren Schuhsohlen kleben und nun kommt deine Aufgabe - du wirst ihre Sneakersohlen sauber lecken!


Die Türkische Herrin Ceylan spuckt für dich auf den Boden, direkt neben ihre rosa Sneakers. Und du wirst natürlich alles auflecken, so wie es sich für einen Spucksklaven gehört. Na los, glotz nicht, fang an zu lecken!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive