Spuck Fetisch

Sexy girls spucken auf dich!

Alle Artikel, die mit "Stiefel Lecken" markiert sind

Heute sollst du die geilen schwarzen Lederstiefel deiner Herrin huldigen, Sklave! Und damit auch das letzte Staubkorn davon löst, spuckt sie extra für dich nochmal drauf! Jetzt kannst du damit beginnen, alles zu reinigen. Mit deiner Zunge versteht sich.. Zuerst die Oberfläche, dann die dreckige Sohle. Nimm alles in den Mund, so wie es dir befohlen wird! Und vergiss den Absatz nicht! Du kannst ja noch ein bisschen dran lutschen, du Köter. Hauptsache, du arbeitest gründlich!


Mercedes sitzt in ihrem silbernen Stuhl und ihr Slave liegt vor ihr auf dem Boden, zu ihren Füßen natürlich. Sie zieht ihre Schuhe aus und spuckt auf die Sohle ihrer Stiefel. Sie hält diese dem Sklaven hin und er muss es ablecken. Er muss alles ablecken, bis keine Spucke und kein Dreck mehr zu sehen ist. Mercedes legt viel wert auf Gründlichkeit und Sauberkeit!


Dieser Sklave muss unter den Füssen der beiden Herrinnen sehr leiden! Zuerst muss er ihre Stiefel sauberlecken! Vier Füsse sind vor seinem Gesicht und er muss alle Sohlen ablecken! Dann ziehen die Girls auch noch die Stiefel aus und drücken ihm ihre nackten Füsse auf sein Gesicht! Sie bespucken ihn und verteilen die Spucke mit ihren Füssen auf seinem Gesicht! Ihre Rotze hat er überall hängen! Sie machen auch noch einige Fotos, damit sie ihn später erpressen können!


Es wird für dich mal wieder Zeit, die Stiefel deiner Herrin Fetishdiva Lady Gold sauber zu lecken! Sie haben extrem viele Schnallen, also hast du einiges zu tun! Na los, nimm die langen Absätze tief in dein Sklavenmaul und saug den Dreck ab! So ist das brav! Dann spuckt deine Herrin noch auf die Sohlen, damit du sie etwas leichter reinigen kannst! Wie nett deine Herrin doch ist!


Ob er Leanas Schuhe nun mag oder nicht, er muss ihr dabei zu sehen, wie sie zuerst auf ihre Stiefel rotzt und sie danach wieder sauber macht - natürlich mit seinem Gesicht! Sein Hemd bekommt natürlich auch einiges ab. Aber weil ihr das noch nicht genügt, entscheidet sie sich, sich auch noch auf ihn zu stellen! Und dann spuckt sie erneut, wieder und wieder auf ihre Stiefel und verreibt ihm die ganze Rotze im Gesicht - genau das, was ein Stiefel Sklave auch verdient hat!


  Abonniere unseren RSS Feed